Editorial

Mai 2019: Die Internet-Seite „Minerva Endurance“ besteht seit Frühjahr 2011. Mittlerweile können ca. 140 Berichte aufgerufen werden, zu Themen wie „Endurance Racing“, „Modellbau Forum“ oder „Endurance History“. Die vollständige Themenliste ist rechts aufgeführt, in Klammern steht die Anzahl der Beiträge zu den einzelnen Themen. (Die Themenliste im schwarzen Querbalken oben auf dieser Seite ist nicht mehr aktuell)

Das Editorial informiert monatlich über die neuen Berichte, gibt eine Vorschau auf die in nächster Zeit geplanten Beiträge und stellt aktuelle „Modelle des Monats“ vor.

Achtung: Im April zieht „Minerva Endurance“ in neue Räume um, daher fallen aktuelle Berichte und das April-Modell des Monats dieses Jahr ausnahmsweise aus. Im Mai geht es dann hier wie gewohnt weiter.

Neueste Berichte

(1) Chaparral 1961 bis 1967 – innovative Rennsportwagen aus Texas

(2) Oreca und Hugues de Chaunac – Endurance Sport seit 40 Jahren

(3) Ford GT40 MkIIB – Fords zweite Wahl für Le Mans 1967

(4) Modellwünsche zum neuen Jahr 2019

(5) Cougar und Courage in Le Mans 1982 bis 2000

(6) Alfa Romeo in Le Mans

Aktualisierte Berichte: Der Bericht „Motorsport in Deutschland: Die Pionierjahre ab 1947 – Teil (1)“ wurde um einen ausführlichen Teil zu den Glöckler Porsche Fahrzeugen 1950-1954 erweitert.

Sportwagen-Geschichte: Berichte über die Jahre 1947 bis 2011, mit jährlichen Ergebnisübersichten und Listen der wichtigsten Fahrzeuge als Modelle in 1:43. Diese Reihe umfasst mittlerweile die Jahre 1947 bis 1975 und 1989 bis 2011. Der neueste Bericht für die Periode 1972-1975 ist also fertig, der Text, Modellfotos, Ergebnislisten sowie Listen der wichtigsten 1:43-Modelle sind hier abrufbar. Für die Jahre 1976 bis 1981 erscheint 2019 ein Bericht, und der letzte Teilbericht, die Gruppe C-Epoche 1982 bis 1988, folgt danach. Zusätzlich kann eine Statistik zu den erfolgreichsten Langstreckenpiloten seit 1947 aufgerufen werden. Diese wurde im Frühjahr 2018 bis zum Jahr 2017 fortgeschrieben (Link).

In eigener Sache

Modell des Monats – März 2019: Aston Martin DB3S, Le Mans 1956 (Moss-Collins, Platz 2), Modell: Mini Auto (John Day) – aus dem Modellmuseum

Modell des Monats – Februar 2019: Chaparral („1“, Sebring 1963), Hall – Sharp, Modell: MA Scale, Resin-Bausatz

Chaparral 1, Sebring 1963, Hall – Sharp. Modell: MA Scale

Ein Bericht zu den Chaparrals in Langstreckenrennen (1962-1967) und zum MA Scale-Bausatz des Chaparral 1 (Sebring 1963) kann hier aufgerufen werden.

Modell des Monats – Januar 2019: Peugeot 908 HDI FAP, Team Oreca, Le Mans 2010 (Lapierre – Duval – Panis), Modell von Spark

Peugeot 908 HDI FAP Oreca, Le Mans 2010 (Spark)

zum Vergleich: Peugeot 908 HDI FAP Oreca, Le Mans 2011 (IXO)

Ein Bericht zu Oreca, Hugues de Chaunac und zum Oreca Peugeot 908 kann hier aufgerufen werden.

Die „Modelle des Monats“ des Jahres 2018 wurden zusammengefasst, sie können hier aufgerufen werden.

 

Veröffentlicht unter 0 Editorial | Hinterlasse einen Kommentar

Chaparral 1961 bis 1967 – innovative Rennsportwagen aus Texas

Über den Einstieg des Texaners Jim Hall in den US-Motorsport mit eigenen Konstruktionen wurde auf dieser Webseite bereits berichtet (Link). Thema des Beitrags von 2012 war der erste, „Chaparral“ genannte Rennsportwagen mit Frontmotor der Jahre 1961/62 und der zugehörige 1:43-Resine-Bausatz von Midlantic. Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2 Modellbau-Forum, 3 Endurance Racing | Hinterlasse einen Kommentar

Oreca und Hugues de Chaunac – Endurance-Sport seit 40 Jahren

Geschichten rund um den französischen Rennstall 1973 bis 2011 Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2 Modellbau-Forum | Hinterlasse einen Kommentar

GT 40 MkIIB – Fords zweite Wahl für Le Mans 1967

Resincast-Modell von Spark

Der Ford GT40 MkIIB (Mk =„Mark“) kam im Herbst 2018 als Resincast-Modell von Spark auf den Markt – durchaus überraschend, denn im Katalog 2017 war er als Ankündigung noch nicht aufgeführt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2 Modellbau-Forum | Hinterlasse einen Kommentar

Modelle des Jahres: 2018

Modell des Monats – Dezember 2018: Cougar Porsche C20, Le Mans 1987 (Raphanel – Regout – Courage), Platz 3, Modell: DAM Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1 Modelle des Monats | Hinterlasse einen Kommentar

Modellwünsche für 2019

Alljährlich befasst sich diese Webseite mit dem Thema als Vorschau auf das kommende Jahr. Hier wird meine Modell-Wunschliste für 2019 präsentiert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter 8 Kurzmeldungen und sonstige Themen | Hinterlasse einen Kommentar

Cougar und Courage in Le Mans 1982 bis 2000

Neben Henri Pescarolo und Hughes du Chaunac ist Yves Courage einer der drei Franzosen, die seit 1980 mit unermüdlichem Einsatz versucht haben, beim großen Endurance-Klassiker Le Mans zu gewinnen und damit die französischen Nachkriegserfolge von Matra (1972-74), Rondeau (1980) und Peugeot (1992, 1993, 2009) zu kopieren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3 Endurance Racing | Hinterlasse einen Kommentar

Alfa Romeo in Le Mans

Weiterlesen

Veröffentlicht unter 5 Le Mans - die Legende, 7 Alfa Romeo - die Legende, die Modelle | Hinterlasse einen Kommentar

Dioramen – eine Bildersammlung

Targa Florio 1964

Targa Florio 1964, Alfa Romeo Giulia TZ (3. Platz), Bausatz in 1:43 von Tron, Diorama von Eau Rouge

Targa Florio 1964, Alfa Romeo Giulia TZ (3. Platz), Bausatz in 1:43 von Tron, Diorama von Eau Rouge

Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2 Modellbau-Forum | Hinterlasse einen Kommentar

Aston Martin DBR1 – Metallbausatz von SMTS

Erfolgreicher Privateinsatz in Le Mans 1960, Platz 3 mit Jim Clark und Roy Salvadori

Aston Martin DBR1/300 Border Reivers, 3. in Le Mans 1960, Salvadori-Clark (Bausatz von SMTS)

Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2 Modellbau-Forum | Hinterlasse einen Kommentar