Archiv der Kategorie: 4 Sportwagen-Geschichte

Dieser Bereich erzählt die Geschichte der Sportwagenrennen seit 1947, mit Schwerpunkt auf Langstreckenrennen. Die letzten 65 Jahre werden in mehreren Episoden erzählt, garniert mit Ergebnisübersichten, einer Liste der erfolgreichsten Sportwagen und Piloten der einzelnen Epochen und einer Aufstellung der wichtigsten Modelle in 1:43. Ein weiteres Thema ist der Motorsport in Deutschland in den ersten Nachkriegsjahren im Bereich der Rennsportwagen.

Die erfolgreichsten Langstrecken-Piloten 1947 bis 2017

Piloten-Rangliste auf Basis aller Endurance-Rennen seit 1947

Veröffentlicht unter 4 Sportwagen-Geschichte | Hinterlasse einen Kommentar

1953 – Jahr Eins der Sportwagen-Weltmeisterschaft (Teil 1)

Für die Rennsaison 1953 schuf die internationale Motorsportbehörde CSI (Commission Sportive Internationale) unter dem Dach der FIA (Federation Internationale de l´Automobile) ein zweites Welt-Championat als Ergänzung zur 1950 eingeführten Grand Prix-Weltmeisterschaft für Rennwagen, die 1950/51 nach dem Formel 1-Reglement und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 4 Sportwagen-Geschichte | Hinterlasse einen Kommentar

1953 – Jahr Eins der Sportwagen-Weltmeisterschaft (Teil 2)

Weitere Akteure der Saison 1953: Die „zweite Reihe“

Veröffentlicht unter 4 Sportwagen-Geschichte | Hinterlasse einen Kommentar

Petermax Müller: Volkswagen Spezial 1950

Targa Florio/Giro di Sicilia 1950 – erster internationaler Einsatz eines westdeutschen Rennfahrzeugs und Teams nach dem Krieg. Piloten: Petermax Müller und Huschke von Hanstein

Veröffentlicht unter 2 Modellbau-Forum, 4 Sportwagen-Geschichte | Hinterlasse einen Kommentar

Geschichten rund um Bentley

Ettore Bugatti über Bentley: „Le Camion plus Vite du Monde“ (Der schnellste Lastwagen der Welt)

Veröffentlicht unter 4 Sportwagen-Geschichte | Hinterlasse einen Kommentar

Motorsport in Deutschland: Die Pionierjahre ab 1947 – Teil (1)

Bericht von 2013, aktualisiert 2017 und 2018 Ein Überblick über die bisweilen abenteuerlichen und daher besonders interessanten Anfänge des Rennsports Ende der 1940er Jahre in Westdeutschland oder besser gesagt in „Trizonesien“, wie man Westdeutschland damals nannte. hier: Teil (1) Eigenbauten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 4 Sportwagen-Geschichte | 1 Kommentar

Motorsport in Deutschland: Die Pionierjahre ab 1947 – Teil (2)

Überblick über die Anfänge des Rennsports ab 1946/47 in Westdeutschland Bericht von 2013, aktualisiert 2015

Veröffentlicht unter 4 Sportwagen-Geschichte | 2 Kommentare

Striezel, König und Seemann – Deutsche Endurance-Piloten der Periode 1970-2000

(1) Hans-Joachim Stuck, (2) Klaus Ludwig, (3) Jochen Mass Im Beitrag „Die erfolgreichsten Langstreckenpiloten 1947-2012“ (Februar 2013) wurde der Versuch unternommen, mit einer eigenen Punktwertung auf Basis der Siege in Langstreckenrennen für Sportwagen und GT eine Rangliste der Fahrer aufzustellen.

Veröffentlicht unter 4 Sportwagen-Geschichte | Hinterlasse einen Kommentar

Die erfolgreichsten Langstrecken-Piloten 1947 bis 2012

Wer ist der beste Endurance-Pilot aller Zeiten?

Veröffentlicht unter 4 Sportwagen-Geschichte | Hinterlasse einen Kommentar

Derek Bell, MBE – Master of Endurance

Veröffentlicht unter 4 Sportwagen-Geschichte | Hinterlasse einen Kommentar