Archiv der Kategorie: 3 Endurance Racing

Dieser Bereich stellt die internationalen Langstreckenrennen für Sportwagen, Prototypen und GT in den Vordergrund, verfolgt diesen Sport seit den frühen Nachkriegsjahren, blickt auch in die Zeit vor dem Krieg zurück und behandelt klassische Endurance-Rennen und Rennstrecken, die dominierenden Sportwagen und die Modelle in 1:43.

Die Brun Story: Triumphe und Tragödien

Im Oktober 2016 jährte sich zum 30. Mal der Gewinn der Team-Weltmeisterschaft für Sportwagen durch „Brun Motorsport“ – Anlass genug, auf Stationen des renommierten Schweizer Porsche Teams und seines Chefs Walter Brun sowie auf einige Brun Porsche-Modelle in 1:43 einzugehen.

Veröffentlicht unter 3 Endurance Racing | 1 Kommentar

Langstreckenrennen 2015 im Überblick

Rückblick auf die Endurance-Rennen mit Beteiligung von Le Mans-Prototypen (LMP) und GT-Fahrzeugen (Stand Januar 2016) 2015 war das Jahr mit der vierten Rennsaison unter dem Regelwerk der „World Endurance Championship“ (WEC) und mit der zweiten Saison der neu gegründeten „United … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3 Endurance Racing | Hinterlasse einen Kommentar

Langstreckenrennen 2014 im Überblick

Rückblick auf die Endurance-Rennen mit Beteiligung von Le Mans-Prototypen (LMP) und GT-Fahrzeugen

Veröffentlicht unter 3 Endurance Racing | Hinterlasse einen Kommentar

Langstreckenrennen 2013 im Überblick

Mit Ausblick auf 2014 – Bericht vom Dezember 2013 Das gerade abgelaufene Jahr 2013 war die zweite Rennsaison, in der die meisten Endurance-Rennen für die Le Mans-Kategorien (LMP, GT) unter dem Reglement der „World Endurance Championship“ (WEC) stattfanden.

Veröffentlicht unter 3 Endurance Racing | Hinterlasse einen Kommentar

Sportwagen im Wandel – Vom Frontmotor zum Mittelmotor

In den 1950er Jahren war die Welt noch in Ordnung: Rennsportwagen hatten den Motor vorn, den Antrieb an der Hinterachse und das Getriebe entweder vorn mit dem Motor verblockt oder hinten am Differential nach dem Transaxle-Prinzip – so wie es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3 Endurance Racing | Hinterlasse einen Kommentar

March 82G-85G – eine feste Größe in der amerikanischen Sportwagenszene 1982-1985

Anfang der 1980er Jahre wurden für die Sportwagen-Weltmeisterschaft und die amerikanische IMSA-Serie neue Reglements angekündigt.

Veröffentlicht unter 3 Endurance Racing | Hinterlasse einen Kommentar

Striezel, König und Seemann – Deutsche Endurance-Piloten der Periode 1970-2000

(1) Hans-Joachim Stuck, (2) Klaus Ludwig, (3) Jochen Mass In meinem Beitrag „Die erfolgreichsten Langstreckenpiloten 1947-2012“ (Februar 2013) habe ich mit einer eigenen Punktwertung auf Basis der Siege in Langstreckenrennen für Sportwagen und GT versucht eine Rangliste der Fahrer aufzustellen.

Veröffentlicht unter 3 Endurance Racing | Hinterlasse einen Kommentar

Derek Bell, MBE – Master of Endurance

Veröffentlicht unter 3 Endurance Racing | Hinterlasse einen Kommentar

Alpine Renault A 220/69, Modell von Spark

Le Mans 1969, Nr. 28, de Cortanze, Vinatier (ausgefallen)

Veröffentlicht unter 3 Endurance Racing | Hinterlasse einen Kommentar

Jaguar in Le Mans – Die 1960er Jahre

“There will never be another sports car quite like the E type“, Chris Harvey, Jaguars in Competition, Osprey 1979, S.153.

Veröffentlicht unter 3 Endurance Racing | Hinterlasse einen Kommentar